Integration des Expertenkalenders in eigene Agenda

Diese Funktion soll die Experten im Umgang mit allen IPA-relevanten Terminen unterstützen.

Wichtig: Die Termine im Kalender-Abo werden von PkOrg täglich (06:00 Uhr) aktualisiert. Es reicht darum auch, das Abonnement in Ihrem Kalender nur einmal am Tag zu aktualisieren.

PkOrg-Kalender abonnieren

Damit können Sie alle Ihre PkOrg-Termine mit einem Kalender-Programm Ihrer Wahl (z.B. Outlook, iCal, …) abonnieren. Somit haben Sie immer die aktuellen Termine in Ihrem Kalender.
Den Link, den Sie benötigen, um den Kalender einzubinden, finden Sie in Ihrem Profil unter dem Abschnitt „Allgemeine Angaben“: 

 

 

 

Dieser Link wird in dieser Anleitung „Kalender-Link“ genannt. Kopieren Sie ihn. Sie werden ihn in den Schritt-für-Schritt Anleitungen benötigen.
Wählen Sie nun aus folgender Liste das Programm aus, mit dem Sie den Kalender einbinden möchten, um eine Schritt-für-Schritt Anleitung anzuzeigen: 


Kalender in Outlook einbinden

Dies ist eine Schritt-für-Schritt Anleitung um die eigenen Termine als Kalender einzubinden.
Diese Anleitung wurde für Outlook 2007 geschrieben.

Vorgehen

Öffnen Sie Outlook.

Klicken Sie in der Kontrollleiste auf „Extras“. Es öffnet sich ein Drop-Down in dem Sie nun bitte auf „Kontoeinstellungen…“ klicken. Es öffnet sich ein Fenster das ähnlich wie folgendes aussieht:

ical_ebssp_02

Öffnen Sie nun in diesem Fester die Registerkarte „Internetkalender“. Danach klicken Sie auf „Neu…“

ical_ebssp_03

Es öffnet sich nun ein weiteres Fenster. Tragen Sie hier in dem Text-Feld Ihren Kalender-Link ein:

ical_ebssp_04

Mit einem Klick auf „Hinzufügen“ öffnet sich ein weiteres Fenster, in dem Sie einige Einstellungen für den neuen Kalender tätigen können. Bei dem Feld „Ordnername“ können Sie dem Kalender einen Namen geben, unter dem er von nun an in Outlook angezeigt wird:

ical_ebssp_05

Die weiteren Einstellungen können übernommen werden. Klicken Sie auf „OK“, um den Kalender hinzuzufügen.
Schliessen Sie das Fenster „Kontoeinstellungen“.
Der Kalender kann nun angezeigt werden.

Kalender in iCal einbinden

Dies ist eine Schritt-für-Schritt Anleitung, um die eigenen Termine als Kalender einzubinden.
Diese Anleitung wurde für iCal auf dem Mac geschrieben.

Vorgehen

Öffnen Sie iCal.
Klicken Sie in der Kontrollleiste auf „Ablage“. Es öffnet sich ein Eingabefenster, das wie folgt aussieht:

ical_ical_01

Tragen Sie nun hier Ihren Kalender-Link ein. Klicken Sie danach auf „Abonnieren“.
Es öffnet sich nun ein weiteres Fenster, in dem weitere Einstellungen vorgenommen werden können:

ical_ical_02

Geben Sie Ihrem neuen Kalender einen Namen im Feld „Name“. Unter diesem wird Ihnen von nun an Ihr Kalender in iCal angezeigt.
Klicken Sie auf „OK“, um den Kalender hinzuzufügen.
Der Kalender kann nun angezeigt werden.


Kalender in Android einbinden

Dies ist eine Schritt-für-Schritt Anleitung, um die eigenen Termine als Kalender einzubinden.
Diese Anleitung wurde für Android 4.1.1 geschrieben. Hier wird eine von verschiedenen möglichen Vorgehensweisen erklärt.

Vorgehen

Um den Kalender zu synchronisieren, muss zuerst ein neues App installiert werden. Gehen Sie dazu in dern „Play Store“ und suchen Sie nach „ICalSync“. Klicken Sie auf die App mit dem Namen „ICalSync“ vom Entwickler „Khaos“:

ical_and_01

Klicken Sie auf „installieren“ und danach auf „Akzeptieren/Herunterladen?“, um die App zu installieren.

Warten Sie, bis die App instaliert wurde.

Gehen Sie in die „Einstellungen“ Ihres Handys. Klicken Sie nun dort unter dem Titel „Konten“ auf „Konto hinzufügen“:

ical_and_02

Im nächste Fenster klicken Sie bitte auf „ICalSync“:

ical_and_03

Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie nun verschiedene Einstellungen tätigen können:

  • Kalendername: Geben Sie dem Kalender einen Namen.
  • Kalenderfarbe: Wählen Sie eine Farbe mit der die Termine dann im Kalender angezeigt werden.
  • Quelltyp: Muss URL sein.
  • URL: Tragen Sie hier die URL zu Ihrem Kalender ein (Kalenderabo-Link).
  • Synchronisationsintervall: Die Zeitintervalle, nach denen die neusten Daten abgerufen werden. Wählen Sie hier beispielsweise 1 Stunde.

Klicken Sie nun auf „Speichern“.

Der Kalender kann nun in Ihrer Kalender-App angezeigt werden. Wenn Sie ihn nicht sehen, überprüfen Sie die „Anzuzeigende Kalender“ im Menü.

Kalender in IPad einbinden

Dies ist eine Schritt-für-Schritt Anleitung, um die eigenen Termine als Kalender einzubinden.
Diese Anleitung wurde für das IPad mit iOs 5.1.1 geschrieben.

Vorgehen

Gehen Sie in die Einstellungen Ihres iPads und tippen Sie auf „Mail, Kontakte, Kalender“.

Nun wählen unter „Accounts“ auf „Account hinzufügen…“. Im nächsten Fenster wählen Sie „Andere“. Danach unter dem Titel „Kalender“ den Punkt „Kalenderabo hinzufügen“ antippen.

Es öffnet sich ein Fenster. Geben Sie bei „Server“ den Kalender-Link an. Tippen Sie danach auf „Weiter“.

Im nächsten Fenster können Sie noch die „Beschreibung“ ändern. Danach auf „sichern“ tippen.

Die Termine werden nun im Kalender angezeigt.

Kalender in iPhone einbinden

Dies ist eine Schritt-für-Schritt Anleitung, um die eigenen Termine als Kalender einzubinden.
Diese Anleitung wurde für das iPhone mit iOs 5.1.1 geschrieben.

Vorgehen

Gehen Sie in die Einstellungen Ihres iPhones und wählen Sie „Mail, Kontakte, Kalender“.

Nun tippen Sie unter „Accounts“ auf „Account hinzufügen…“. Im nächsten Fenster wählen Sie „Andere“. Danach unter dem Titel „Kalender“ den Punkt „Kalenderabo hinzufügen“ antippen.

Es öffnet sich ein Fenster. Geben Sie bei „Server“ den Kalender-Link gemäss Knowledgeplus an. Tippen Sie danach auf „Weiter“.

Im nächsten Fenster können Sie noch die „Beschreibung“ ändern. Danach wählen Sie „sichern“.

Die Termine werden nun im Kalender angezeigt.